Lehrgänge für den Anfang -25%

direkt weiterbilden & 25% Rabatt sichern

Wenn Du Dich bis Ende August 2021 für Deine erste Weiterbildung am zB. Zentrum Bildung anmeldest, zahlst Du 25% weniger und der Bund subventioniert, wenn Du weitermachst.

Wichtig: Die Anmeldung muss bis Ende August des Abschlussjahres erledigt sein!

Das sind die Fachbereiche, aus denen Du Deine erste Weiterbildung wählen kannst:

iPhone

erika-roos-web.jpg
Beratung
Erika Roos
Bildungsberaterin
für alle Fragen rund um Lehrgänge, Subventionen und Bildungswege

Unser Rektor der Weiterbildung Ruedi Schweizer gibt einen Überblick über die Möglichkeiten einer ersten Weiterbildung am zB. - mit freundlicher Unterstützung von Igor Arsenijevic, unserem Programmleiter Weiterbildung:

iPhone

Wirtschaft & Management
fb_zentrumbildung-hwd2019-05_1080x1080_1
HWD - das Höhere Wirtschaftsdiplom mit plus

 

Dein erster Schritt in Richtung modernes Management: Vertiefe Deine Kenntnisse bzgl. Betriebswirtschaft und kaufmännischen Abläufen. Danach ermöglicht Dir das Zusatzmodul HWDplus direkt ins 2. Jahr der Höheren Fachschule einzusteigen. Nur am zB. Zentrum Bildung!

für

Kaufleute EFZ
Detailhandelsfachleute

Starts

HWD - Februar & August
HWDplus - Juni & November

Dauer  

HWD - 2 Semester
HWDplus - 4 Monate

 

Kosten*

CHF 4‘050.00 statt CHF 5‘400.00

fb-iA-svf-female-1080x1080.jpg
Führungsfachleute SVF 
Zertifikat Leadership 

 

Lerne wie man Teams und Projekte heute richtig führt. Neben Kommunikation und Konfliktmanagement behandelst Du auch Prozess- und Personalmanagement. Im Anschluss kannst Du das SVF Management Zertifikat absolvieren und dann den eidg. Fachausweis Führungsfachleute machen.

für

Kaufleute EFZ
Detailhandelsfachleute

Starts

April & Oktober

Dauer  

1 Semester

 

Kosten*

CHF 3‘195.00 statt CHF 4‘260.00

Marketing & Verkauf
mood_sb_marketing_sml1080x1080.jpg
Dipl. Assistent*in 
Marketing & Verkauf

 

Lerne die Grundlagen des Marketings kennen und erhalte spannende Einblicke in Bereiche wie Marktforschung oder Projektmanagement. Mit diesem Abschluss kannst Du in die Weiterbildung für Verkaufs- oder Marketingfachleute einsteigen.

für

Kaufleute EFZ
Detailhandelsfachleute

Starts

Standard-Variante: April & August
Intensiv-Variante: Oktober

Dauer  

Standard: 1 Semester
Intensiv: 4 Monate

 

Kosten*

CHF 1‘987.50 statt CHF 2‘650.00

fb-iA-sb-marketing-1080x1080.jpg
Sachbearbeiter*in 
Marketing & Verkauf  

 

In dieser edupool.ch Weiterbildung lernst Du das Wichtigste über Marketing und Themen wie Produkt- und Preisgestaltung oder Projektmanagement. Schaff' Dir die optimale Basis für Deine nächste Weiterbildung wie zum Beispiel den Lehrgang Marketingfachleute.

für

Kaufleute EFZ
Detailhandelsfachleute

Starts

Mai & September

Dauer  

2 Semester

 

Kosten*

CHF 2‘625.00 statt CHF 3‘500.00

 
 
Immobilien
fb_zentrumbildung-sb-immo_verwaltg-19-01
Sachbearbeiter*in Immobilien-Bewirtschaftung

 

Im Zentrum dieser edupool.ch Weiterbildung stehen vor allem Immobilien-Management und alle Themen rund um die Betreuung von Liegenschaften. Im Anschluss hast Du die Möglichkeit Dich im Bereich Immobilienbereich weiterzubilden, wie etwa zum/r Sachbearbeiter*in Immobilien-Vermarktung. Auch die Tür zum Höheren Wirtschaftsdiplom HWD steht Dir offen.

für

Kaufleute EFZ
Detailhandelsfachleute

Starts

April & Oktober

Dauer  

2 Semester

 

Kosten*

CHF 3‘525.00 statt CHF 4‘700.00

immobilien1080-1080.jpg
Sachbearbeiter*in 
Immobilien Vermarktung

 

Dein Ziel ist die Immobilien-Branche? Hier erfährst Du mehr über: Immobilien-Marketing oder Recht & Steuern. Mit viel Bezug zur Praxis lernst Du alles über die Zusammenhänge der Immobilien-Vermarktung. Danach kannst Du den Lehrgang Immobilien-Bewirtschafter edupool.ch anschliessen oder den Schritt zum Höheren Wirtschafts Diplom gehen.

für

Kaufleute EFZ
Detailhandelsfachleute

Starts

Februar & August

Dauer  

1 Semester

 

Kosten*

CHF 1‘950.00 statt CHF 2‘600.00

 
Personalwesen / HR
fb-iA-hr-personal-1080x1080.jpg
Sachbearbeiter*in 
Personalwesen

 

In dieser Weiterbildung behandelst Du alle Themen rund um das Personalwesen. Lerne Bereiche wie Arbeitsrecht oder Sozialversicherungen kennen und eigne Dir umfangreiches Wissen über modernes Personalwesen an. Wenn Du Dich danach zusätzlich weiterbilden möchtest, ist nach zwei Jahren Berufserfahrung der Lehrgang für HR Fachleute mit eidg. Fachausweis Dein nächster Anlaufpunkt.

für

Kaufleute EFZ
Detailhandelsfachleute

Starts

Februar & Oktober

Dauer  

9 Monate  

 

Kosten*

CHF 2‘392.50 statt CHF 3‘190.00

 
Rechnungswesen
fb-iA-sb-rw-1080x1080.jpg
Sachbearbeiter*in
Rechnungswesen

 

Du findest die Welt der Zahlen und der Finanzen spannend und möchtest mehr darüber lernen? Dann ist diese Weiterbildung Dein Einstieg in die Finanzwelt. Nach Deinem Abschluss ist es Dir möglich Dich zum/r Sachbearbeiter*in Treuhand oder als Fachleute Finanz- & Rechnungswesen weiterzubilden.

für

Kaufleute EFZ
Detailhandelsfachleute

Starts

in Brugg:  Februar & September

​in Baden: Februar & August

Dauer  

2 oder 3  Semester  

 

Kosten*

CHF 4‘125.00 statt CHF 5‘500.00

 
KV Einstieg
Handelsschule

 

Miit der Handelsschule holst Du Dir nach Deiner Lehre zum/zur Detailhandelsassistent*in kaufmännisches Know-how und vertiefst es. Du hast die Wahl aus drei Varianten der Handelsschule: Tags-/Abendhandelsschule, mit Praktikum oder als plus-Variante mit Management-Modulen. Danach kannst Du direkt in der Berufswelt durchstarten oder Dich noch weiter bilden, zum Beispiel mit dem Höheren Wirtschaftsdiplom HWD, das Dir dann die Tür zur Höheren Fachschule öffnet.

für

Detailhandelsassistent*innen

Starts

Februar & August

Dauer  

2 oder 3  Semester  

 

Kosten*

Tages- / Abendhandelsschule
CHF 3‘787.00 statt CHF 5'050


Handelsschule plus

CHF 4‘522.00 statt CHF 6‘030.00

 

mit kaufm. Praktikum

CHF 6‘300.00 statt CHF 8‘400.00

Orte

Baden & Brugg

hs_sml.jpg
 
 
Subvention von Einsteiger-Lehrgängen

 

Werden Lehrgänge auf Stufe Sachbearbeitung subventioniert?

 

Ja, wenn Du eine höhere Weiterbildung anschliesst.

Lehrgänge, die auf einen eidgenössischen Fachausweis oder ein eidgenössisches Diplom vorbereiten, berechtigen (unabhängig vom Prüfungsresultat) zur Subvention des Folge-Studiengangs (SBFI). Die Studierenden erhalten eine Rückerstattung nach Abschluss der Prüfung zum entsprechenden Fachausweis oder Diplom auf Antrag beim Bund.

Wir beraten Sie gerne!

alle Infos

auf der zB. Website